Ananaswein selber machen

Peter
Peter
Hallo liebe Leser, das hier auf dem Bild bin ich vor einer meiner geliebten Weinreben. Als Weinliebhaber schreibe ich auf meiner Website Artikel rund um das Thema Wein. Insbesondere könnt ihr hier lernen, wie man Wein selber machen kann. Jetzt aber viel Spaß beim Lesen,
euer Peter

Aus der Ananas kann man einen hervorragenden Wein machen (Wein selber machen). Ananaswein hat einen hohen Genusswert und ein gro√üartiges Aroma. Ananaswein selber machen ist nicht so leicht, es gibt einige Dinge, auf die man achten muss. In diesem Artikel bekommt ihr eine Schritt f√ľr Schritt Anleitung, mit welcher es euch gelingen sollte Ananaswein herzustellen.

Ananaswein selber machen

Falls ihr noch einen G√§rballon f√ľr die Weinherstellung braucht, gibt es diesen im Internet g√ľnstig zu kaufen. F√ľr einen 10 Liter Ansatz sind 2 G√§rballons (den zweiten f√ľrs umsch√ľtten beim Weinabstich) mit einem Fassungsverm√∂gen von 25 Liter zu empfehlen.

 Meine Empfehlung: 
KADAX Glasballon, G√§rballon mit Kunststoffkorb, Gummistopfen, schmale √Ėffnung, Weinballon, Flasche, Glasflasche, Gallone, G√§rbeh√§lter, Glasg√§rballon, G√§reimer (25L)
  • ūü•ā DIE TATSACHE, DASS SIE HIER SIND, BEWEIST, DASS SIE MIT...
  • ūü•ā DIE G√ĄRBALLONS MIT EINEM ENGEN HALS WURDEN SO...
  • ūü•ā DANK DER PLASTIKFASSUNG, DIE SICH IM SET BEFINDET, KANN...

Ananaswein Rezept

F√ľr 10 Liter Ananaswein braucht es:

  • 5-6 kg Ananas (ungesch√§lt) (3.5 kg Fruchtfleisch)
  • 3kg Zucker
  • 6 Liter Wasser
  • 40-50g Milchs√§ure oder Zitronens√§ure (bzw. nach Bedarf)
  • 5g Hefen√§hrsalz
  • 15ml Antigel
  • Reinzuchthefe (Portwein, Burgunder, Sherry, Malaga)
  • 2g Kaliumdisulfit zum Schwefeln
  • 1g Vitamin C

Ananaswein selber machen ‚Äď die Frucht

Ananaswein Rezept

F√ľr den Ananaswein k√∂nnt ihr auch Dosenfr√ľchte verwenden. Anraten w√ľrde ich aber den Gebrauch von frischen Fr√ľchten. Dosenfr√ľchte haben einen k√ľnstlichen Kochgeschmack, der f√ľr das Aroma des Weines nicht gerade vorteilhaft ist. Aber auch bei den frischen Fr√ľchten gibt es verschiedene Sorten, welche sich in der Qualit√§t unterscheiden. Die Qualit√§t der Fr√ľchte spielt eine entscheidende Rolle f√ľr die Klasse des Weines. Sorten mit weichem Fruchtfleisch, viel Zucker und wenig S√§ure sind f√ľr das Aroma des Ananasweines nachteilig. Verwendet ihr eine s√§ure√§rmere Ananas unbedingt den S√§uregehalt (7-8 g/l) richtig einstellen.

Ananaswein selber herstellen‚Äď G√§rung + Abstich

Beim Ananaswein wird eine Maischeg√§rung durchgef√ľhrt. F√ľr die 3.5 kg Fruchtfleisch ben√∂tigt es in etwa 6 gro√üe Ananasse. Die Ananasse sch√§len und das Fruchtfleisch in mundgerechte, nicht zu feine W√ľrfel, schneiden. Man kann das Fruchtfleisch auch zerstampfen. Der Schopf und der Strunk der Ananasse werden entsorgt und kommen nicht in die Maische.

Jetzt das Wasser und den Zucker in den G√§rbeh√§lter geben. Des Weiteren Milchs√§ure (oder alternativ Zitronens√§ure), Hefen√§hrsalz, Antigeliermittel und eine Reinzuchthefe dem G√§rballon hinzuf√ľgen. Als Reinzuchthefe k√∂nnen sie zwischen Portwein, Burgunder, Sherry oder Malaga w√§hlen. Das von diesen Hefen produzierte Glycerin harmoniert fabelhaft mit der nat√ľrlichen S√§ure der Ananas, was einen hervorragenden Geschmack ergibt. Jetzt kann die G√§rung beginnen.

Die Maischeg√§rung dauert jetzt zwischen ein und zwei Wochen. Danach die Maische abpressen und den Ananaswein weiter g√§ren lassen, bis keine Bl√§schen mehr zu erkennen sind. Nach Ende der G√§rung wird der Wein in einer k√ľhlen Stube gelagert. Den ersten Weinabstich w√ľrde ich bei Ananaswein schon nach einer Woche empfehlen, wegen der gro√üen Menge an Fruchtbodensatz. Jetzt den Wein weiter lagern und eine Selbstkl√§rung abwarten. Alternativ kann man den Wein auch mit Gelatine und 80% Kiesel√∂l sch√∂nen.  Vor dem Abf√ľllen den Ananaswein noch schwefeln und Vitamin C hinzuf√ľgen und die gew√ľnschte Rests√ľ√üe einstellen.

 Meine Empfehlung:  
Angebot
Schwefelpulver Kaliumdisulfit Schwefel-Pulver 100g
  • Schwefelpulver verhindert das Wachstum von Bakterien, Pilzen...

Achtung: Wenn ihr den Wein vor dem Abf√ľllen nochmals nachzuckert, dann sollten keine Hefeteilchen mehr im Wein vorhanden sein. Ansonsten kann es zu Nachg√§rungen kommen, und eure Flaschen explodieren. Alternativ k√∂nnt ihr den Wein auch mit Kaliumsorbat behandeln, um Flaschenbomben zu verhindern.

Ananaswein erreicht einen hohen Alkoholgehalt (ca. 14 %) und sollte länger gelagert werden. Mit der Zeit gewinnt er nämlich an Harmonie und wird herrlich weich.

Hier noch ein Video, in welchem ein Youtuber seinen eigenen Ananaswein hergestellt und auch dokumentiert hat. Das Video ist √ľbrigens Teil einer Videoserie, bestehend aus 10 Videos.

Ich hoffe nach dieser Anleitung könnt ihr jetzt Ananaswein selber herstellen. Gutes Gelingen!